FMS_Logo_orange_WEB

25. Kinoprogrammpreis NRW

03.11.2015. Am Montag, 9. November, wird im Kölner Gloria Theater zum 25. Mal der Kinoprogrammpreis NRW verliehen. Seit 1991 zeichnet die Film- und Medienstiftung NRW alljährlich Kinobetreiber aus, die dem deutschen und europäischen Film sowie Kinder- und Jugendfilmen im zurückliegenden Jahr auf ihren Leinwänden einen besonderen Platz eingeräumt haben. 67 Kinobetreiber aus 42 Städten in ganz Nordrhein-Westfalen erhalten in diesem Jahr Prämien im Gesamtwert von 423.000 EuroIn den zurückliegenden 25 Jahren wurden NRW-Kinos mit rund 9,5 Millionen Euro für ihre engagierte Arbeit belohnt. Read more…

Kongress_c_HeikeHebertz

Filmherbst NRW

09.10.2015. In Nordrhein-Westfalen stehen Oktober und vor allem November ganz im Zeichen des Films. Der Filmherbst NRW bietet Filmfans und Filmbranche ein abwechslungsreiches Programm aus Festivals, Filmreihen, Fachveranstaltungen und Preisverleihungen.

„Auf die Cologne Conference folgt ein vollgepackter Filmherbst NRW und bringt Filmfans und Branche bei zahlreichen Festivals und Fachveranstaltungen zusammen. Darauf freuen wir uns sehr!“, so Petra Müller, Geschäftsführerin der Film- und Medienstiftung NRW. „Spannend werden die Debatten um die aktuellen filmpolitischen Entwicklungen, die im Zentrum des diesjährigen Film- und Kinokongress stehen. Der Höhepunkt ist aber die 25. Verleihung der Kinoprogrammpreise.“

Kongresse und Preisverleihungen

Die Film- und Medienstiftung NRW richtet am 9. und 10. November 2015 im Kölnischen Kunstverein den 4. Film- und Kinokongress aus, der im Zentrum des Filmherbst NRW steht. Nationale und internationale Experten diskutieren hier über die Zukunft von Film und Kino.

Am Abend des ersten Kongresstages werden im Gloria-Theater bereits zum 25. Mal die Kinoprogramm-preise an NRW-Kinobetreiber vergeben, die auf ihren Leinwänden ein herausragendes Programm mit deutschen und europäischen Filmen sowie Produktionen für Kinder und Jugendliche zeigen. Die Aufrechterhaltung einer lebendigen Kinokultur in NRW wird so seit Jahren sichergestellt. Film- und Medienstiftung NRW und der HDF Kino e.V. verleihen am Abend der Kinoprogrammpreise auch den Herbert Strate-Preis, mit dem Menschen ausgezeichnet werden, die sich um den deutschen Film verdient gemacht haben. 2014 ging der Preis an den Regisseur, Schauspieler und Produzent Til Schweiger.

Vom 29.10. bis zum 02.11. ist das internationale Produzentenprogramm ACE – Ateliers du Cinéma Européen zu Gast in Köln. Spielfilmproduzenten aus NRW können am 29.10. Einzelberatungen nutzen. Am 30.10. lädt ACE gemeinsam mit der Film- und Medienstiftung NRW und Creative Europe Desk NRW zu Diskussionsrunden und zu einem Networking-Lunch ein. Vom 19.-22.11. findet außerdem der Abschlussworkshop des europäischen Fortbildungsprogramms Documentary Campus Masterschool erneut in Köln statt.

Festivals und Filmreihen:

  • Filmfest homochrom, das schwul-lesbische Filmfest vom 13.-18.10. in Köln und 21.-25.10. in Dortmund
  • Kino Latino, das Filmfest mit Produktionen aus und über Mittel- und Südamerika vom 17.-23.10. in Köln
  • Internationales Köln Comedy Festival, 115 Shows in 20 Locations vom 15.-31.10.
  • Film +, das Festival für Filmschnitt und Montagekunst vom 23.-26.10. in Köln
  • Kinderfilmtage Ruhrgebiet, vom 25.10.-01.11. in Essen, Mülheim und Oberhausen
  • kurzundschön, der internationale Wettbewerb für junge Kreative am 28. Oktober in Köln
  • Duisburger Filmwoche, Festival und Wettbewerb des deutschsprachigen Dokumentarfilms, 02.-08.11.
  • doxs! Duisburg, europäische Dokumentarfilme für Kinder und Jugendliche, 02.-08.11.
  • Kinofest Lünen, das Festival für den deutschsprachigen Film vom 12.-15.11.
  • KinderKinoFest, das kulturpädagogische Filmfest mit Mitmachprogramm vom 12.-18.11. in Düsseldorf
  • Cinepänz, das Kölner Kinderfilmfestival vom 14.-22.11. in Köln
  • NRW Kinotag am 15.11., an dem Kinos in ganz NRW Filme aus NRW zeigen
  • VIDEONALE.scope, das Festival für Videokunst vom 17.-22.11. in Köln
  • Unlimited, der deutsche Kurzfilmwettbewerb vom 17.-22.11. in Köln
  • exposed, das Filmfestival für erste Filme vom 17.-22.11. in Köln
  • Filmfest Düsseldorf, der studentisch organisierte Kurzfilmwettbewerb vom 25.11.-27.11.
  • Blicke, Filmfestival des Ruhrgebiets vom 25.-29.11. in Bochum

Weitere Infos unter www.filmherbst-nrw.de

Kongress_c_HeikeHebertz

In 5 Tagen geht’s los!

30.10.2014. Film- und Kinokongress NRW am 4. und 5. November.

Mit dem Start des Filmherbst NRW vergangene Woche dreht sich noch bis Ende November in Nordrhein-Westfalen alles um Film: Festivals, Filmreihen und Premieren, Konferenzen und Fachtagungen oder Preisverleihungen bieten Fachbesuchern und Filmfans gleichermaßen ein abwechslungsreiches Programm.

Zentraler Teil des Filmherbst NRW ist der Film- und Kinokongress NRW der Film- und Medienstiftung NRW im Kölnischen Kunstverein. Nationale und internationale Experten debattieren am 4. und 5. November die Zukunft von Kino und Film im digitalen Zeitalter und die notwendigen filmpolitischen Weichenstellungen für Deutschland und Europa.

Die Veranstaltung richtet sich an Filmproduzenten, Kinobetreiber, Verleiher und den filmischen Nachwuchs. Zur Eröffnung spricht Dr. Angelica Schwall-Düren (Ministerin für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien).

Read more…

Kongress_c_HeikeHebertz

Film- und Kinokongress NRW

17.10.2014. Film- und Kinokongress NRW versammelt die Filmbranche in Köln/„Film und Filmpolitik im digitalen Zeitalter“ ist Leitthema des Kongresses/Verleihung von Kinoprogrammpreis und Herbert Strate-Preis/Nachwuchskonferenz und Filmreihe „Made in NRW”/Mit Medienministerin Angelica Schwall-Düren und FFA-Präsident Bernd Neumann.

Am 4. und 5. November 2014 findet zum vierten Mal der Film- und Kinokongress NRW statt. In hochkarätigen Vorträgen und Expertenrunden geht es um die Zukunftsperspektiven für den Film im digitalen Zeitalter in Deutschland und Europa. Die filmpolitischen Rahmenbedingungen werden ebenso Thema sein, wie Fragen der digitalen Transformation und der Auswertung von Film. Die Veranstaltung, die Fachkongress, die Verleihung derKinoprogrammpreise und die Konferenz Nachwuchs trifft Expertenzu einem kompakten Programm zusammenführt, richtet sich an Filmproduzenten, Kinobetreiber, Verleiher und den filmischen Nachwuchs. Die Film- und Medienstiftung NRW richtet den Kongress im Kölnischen Kunstverein aus.

FMS_Logo_orange_WEB

Filmherbst NRW

14.10.2014. Der Herbst steht in ganz NRW wieder im Zeichen des Films. Zahlreiche Festivals, Filmreihen und Initiativen präsentieren Filme in allen Genres und Längen, vom Dokumentar- über den Kinder- bis hin zum abendfüllenden Kinofilm. Konferenzen und Fachtagungen beschäftigen sich mit dem Filmschaffen und der Zukunft von Film und Kino im digitalen Zeitalter. Preisverleihungen zeichnen die Besten ihres Faches aus.

„Gerade ist die Cologne Conference mit einer ihrer schönsten Ausgaben in Köln zu Ende gegangen, da rüsten sich die Kinos in ganz Nordrhein-Westfalen für den Filmherbst NRW!“, so Petra Müller, Geschäftsführerin Film- und Medienstiftung NRW. „Von Ende Oktober bis Ende November freuen sich Filmbegeisterte und Filmemacher auf Festivals und Kinotage, Fachveranstaltungen und Preisverleihungen, vor allem aber auf gute Filme!“

Read more…