Endspurt zum DSP 2015

27.05.2015. Endspurt! Am Freitag wird in Berlin der Deutsche Schauspielerpreis 2015 verliehen. Eröffnung durch Bundesjustizminister Heiko Maas/Stefanie Stappenbeck und Johann von Bülow moderieren den DSP/Laudatoren: István Szabó, Armin Rohde, Natalia Wörner, Henning Baum u.v.m./Musikacts: Patrick von Blume und Sharon Brauner & Band

In zwei Tagen, am kommenden Freitag, zeichnen in einer festlichen Abendgala im Zoo Palast Berlin zum inzwischen vierten Mal Schauspieler Schauspieler aus. Der Deutsche Schauspielerpreis 2015 (DSP) wird in neun Preiskategorien vergeben. Hinzu kommen die beiden Ehrenpreise „Lebenswerk“ und „Inspiration“ sowie der Sonderpreis „Starker Einsatz“ in Zusammenarbeit mit der ver.di FilmUnion. Der Bundesverband Schauspiel erwartet über 900 Schauspielerinnen und Schauspieler und ihre Gäste zur Preisverleihung. Der DSP ist initiiert und organisiert vom BFFS – Bundesverband Schauspiel e.V., dem größten Interessenverband der nationalen Film- und Fernsehindustrie.

Bundesjustizminister Heiko Maas wird die glamouröse Preisverleihung mit einer Begrüßungsrede eröffnen, in der auch eines der politischen Kernthemen des Verbandes zur Sprache kommt: die aktuelle Novellierung des Urheberrechts.