Changing the Picture 2014

20.11.2014 Über 250 Teilnehmer bei der Babelsberger Technologiekonferenz mit interaktiven Workspaces und internationalem Konferenzteil.

Am 19. und 20. November fand in Potsdam-Babelsberg die zweite Auflage der Technologiekonferenz CHANGING THE PICTURE statt.

Dabei präsentierte CHANGING THE PICTURE nach der temperamentvollen Eröffnungsvortrag von Ernst Feiler, Technologiechef von UFA Serial Drama am ersten Tag in zwölf interaktiven Workspaces neuartige Technologien zur Filmproduktion, Nachbearbeitung und zur Filmdistribution. Die Workspaces wurden ausgerichtet von Babelsberger Filmunternehmen und –Institutionen wie dem Studio Babelsberg, Exozet, Stargate Germany, der Filmuniversität Potsdam oder dem Hasso Plattner Institut. Alle zwölf Workspaces fanden jeweils parallel statt, wurden jedoch über den Tag verteilt dreimal wiederholt, so dass für die Teilnehmer die Möglichkeit bestand, an drei verschiedenen Workspaces teilzunehmen

Read more…