Best-Short-Film-2014---Lune-et-le-Loup-(407)

Startschuss animago 2015

20.01.2015. Jetzt mitmachen! Einreichungen für den animago AWARD 2015 bis 30. Juni möglich

Ab sofort können Digital Artists aus der ganzen Welt wieder ihre Arbeiten rund um 3D ANIMATION & STILL, VISUELLE EFFEKTE und VISUALISIERUNG für den internationalen Wettbewerb des animago AWARD 2015 unter www.animago.com online einreichen. Insgesamt neun Kategorien sind 2015 ausgeschrieben, darunter „Beste Nachwuchsproduktion“, dotiert mit 3.000€ Preisgeld vom Veranstalter DIGITAL PRODUCTION. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldeschluss ist der 30. Juni 2015. Im Rahmen von animago AWARD & CONFERENCE (15./16. Oktober) findet am Abend des 15. Oktober die festliche Preisverleihung als Höhepunkt der zweitägigen Konferenz statt. 

Read more…

Best-Short-Film-2014---Lune-et-le-Loup-(407)

animago AWARD: Die Nominierten

19.o8.2014. animago AWARD 2014: Das sind die Nominierten! 50 Beiträge aus 1.014 Einreichungen in zehn Kategorien nominiert

München/Potsdam, 19.08.2014. Eine unabhängige Fachjury hat vergangene Woche in Berlin die diesjährigen nominierten Beiträge für den animago AWARD entschieden. Aus 1.014 Projekten, eingesandt von Digital Artists aus 67 Ländern, wurden für jede der zehn Kategorien die fünf besten Arbeiten ausgewählt. Die Gewinner werden im Rahmen einer festlichen Preisverleihung am Abend des 16. Oktober während der animago AWARD & CONFERENCE (Donnerstag, 16. und Freitag, 17. Oktober 2014) in der Metropolis Halle am Filmpark Babelsberg bekannt gegeben.„Wir sind in diesem Jahr erneut von dem technischen Niveau, der Kreativität und vor allem von dieser Nationen- und damit verbundenen Themenvielfalt begeistert und drücken allen Nominierten die Daumen“, so Jana Freund, Projektleitung animago AWARD & CONFERENCE. „Das Fachmagazin DIGITAL PRODUCTION hat vor 18 Jahren den international renommierten Wettbewerb für Animation, Visual Effects (VFX), Visualisierung, Game Design & interaktive Medien ins Leben gerufen. Seit 2009 wird animago vom Medienboard Berlin-Brandenburg gefördert.“

Read more…