20161027_ANIMAGO_69

animago Einreichfrist bis 19. Juni verlängert

29.05.2017. Einreichungsfrist für den animago AWARD 2017 bis 19. Juni verlängert / Hochkarätige Jury-Expert*innen. 

Die Einreich-Deadline für den internationalen Wettbewerb des animago AWARD 2017 wurde bis Montag, 19. Juni verlängert. Unter www.animago.com können Kreative aus der ganzen Welt ihre Arbeiten rund um 3D ANIMATION & STILL, VISUELLE EFFEKTE, VISUALISIERUNG und DESIGN in elf Kategorien in allen Disziplinen des CGI (Computer Generated Imagery) einreichen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Read more…

20161027_ANIMAGO_69

animago Wettbewerb 2017 ist eröffnet!

16.02.2017. Ab sofort können Kreative aus der ganzen Welt wieder ihre Arbeiten rund um 3D ANIMATION & STILL, VISUELLE EFFEKTE, VISUALISIERUNG und DESIGN für den internationalen Wettbewerb des animago AWARD 2017 unter www.animago.com einreichen. Insgesamt elf Kategorien in allen Disziplinen des CGI (Computer Generated Imagery) sind ausgeschrieben. Die Teilnahme ist kostenfrei und bis 31. Mai 2017 möglich.

Die feierliche Preisverleihung findet im Rahmen von animago AWARD & CONFERENCE (07./08. September 2017) statt. Die Branchenveranstaltung ist Preisverleihung, Fachkonferenz und Fachausstellung in einem und bildet die  Schwerpunktthemen Animation, Visuelle Effekte, Visualisierung, Virtual- und Augmented Reality und Design ab.

Austragungsort ist wie im letzten Jahr Münchens Kultur- und Veranstaltungszentrum Gasteig.

Der animago AWARD 2017 ist in folgenden elf Kategorien ausgelobt:

- Beste Visual Effects
- Bester Kurzfilm
- Bester Charakter
- Bestes Game Cinematic
- Bestes Motion Design
- Beste Werbeproduktion
- Beste  Visualisierung
- Beste Nachwuchs-Produktion (3.000 € Preisgeld dotiert von der DIGITAL PRODUCTION)
- Bestes Still (Publikumsvoting für die Abstimmung des Preisträgers)
- Sonderpreis der Jury
- Architektur-Sonderpreis, presented by DETAIL (Film-Visualisierung)

Seit der Existenz des Wettbewerbs hat eine unabhängige Jury aus Experten der Bereiche Film, Entwicklung und Postproduktion weit mehr als 22.000 Werke, eingesandt von Digital Artists aus über 80 verschiedenen Nationen, gesichtet und bewertet.

Die animago CONFERENCE mit Keynotes, Vorträgen und Workshops bringt die Creative Community, ein internationales Fachpublikum und Film- und Medieninteressierte zusammen.

Förderpartner sind das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie sowie das Kulturreferat der Stadt München.

animago wird vom deutschsprachigen Fachmagazin DIGITAL PRODUCTION, www.digitalproduction.com, veranstaltet. Herausgeber von DIGITAL PRODUCTION ist die ATEC Business Information GmbH, www.atec-bi.de.

Weitere Informationen: www.animago.com
Pressebereich: www.animago.com/presse

20161027_ANIMAGO_69

animago AWARD: Preisträger 2016!

28.10.2016. Gestern wurden die Gewinner des animago AWARDs, dem international etablierten Wettbewerb für  3D Animation & Still, Visual Effects, Visualisierung und Design, ausgezeichnet. Der animago AWARD feierte in diesem Jahr im Rahmen einer festlichen Abendveranstaltung sein 20-jähriges Jubiläum. Die Verleihung vor rund 550 Gästen fand zum ersten Mal im Münchner Gasteig statt. Read more…

0450

animago CONFERENCE mit Zoomania, GoT, Independence Day

06.10.2016. Internationale Animations- und VFX-Künstler von ZOOMANIA, INDEPENDENCE DAY: RESURGENCE, MANOU THE SWIFT, GAME OF THRONES, THE SHALLOWS und mehr referieren erstmals im Münchner Gasteig. Die digitale Medienproduktion kommt heutzutage ohne Animationen und visuelle Effekten (VFX) nicht mehr aus. Spektakuläre Explosionen, futuristische Welten, von einem realen Schauspieler nicht mehr zu unterscheidende 3D-Doubles sowie fantasievolle, zauberhafte oder furchterregende Charaktere – all das erschaffen Digital Artists mit dafür hochentwickelten Software-Programmen. Diese Kreativen und digitalen Künstler werden am 27. und 28. Oktober 2016 in München Einblick in ihre Arbeit geben. Die animago AWARD & CONFERENCE erwartet am neuen Standort im Münchner Gasteig und anlässlich ihres 20jährigen Jubiläums hochkarätige, internationale Experten der Branche und in der ganzen Welt bekannte Postproduktionsstudios.  Read more…

AlleGewinner1

animago AWARD: Das sind die Nominierten 2016!

24.08.2016. Vergangene Woche entschied eine unabhängige Fachjury aus 14 Branchenexperten über die diesjährigen Nominierten für den animago AWARD. In jeder der 13 Kategorien sind die drei besten Arbeiten nominiert; insgesamt wurden 1.076 Projekte aus 58 Nationen eingesandt.
Die Gewinner werden am Abend des 27. Oktober bei der festlichen Verleihung im Rahmen der animago AWARD & CONFERENCE 2016 (Donnerstag, 27. und Freitag, 28. Oktober 2016) in Münchens Kultur- und Veranstaltungszentrum GASTEIG bekannt gegeben. In diesem Jahr feiert animago sein 20jähriges Jubiläum.

Read more…

Cosmos Laundromat (Jurys Prize)

Jetzt Beitrag einreichen! animago 2016 Wettbewerb eröffnet

07.03.2016. Ab sofort können Kreative aus der ganzen Welt wieder ihre Arbeiten rund um 3D ANIMATION & STILL, VISUELLE EFFEKTE und VISUALISIERUNG für den internationalen Wettbewerb des animago AWARD 2016 unter www.animago.com einreichen. Insgesamt zwölf Kategorien in allen Disziplinen der CGI (Computer Generated Imagery) sind ausgeschrieben. Die Teilnahme ist kostenfrei und bis 30 Juni 2016 möglich.

Die „Beste Nachwuchsproduktion“ ist erneut mit 3.000 Euro Preisgeld vom Veranstalter-Magazin DIGITAL PRODUCTION dotiert. Anlässlich 20 Jahre animago AWARD wird ein besonderer „Jubiläumspreis“ vergeben, Nominierte und der Gewinner werden via Publikumsvoting gesucht.

Die feierliche Preisverleihung findet im Rahmen von animago AWARD & CONFERENCE (27./28. Oktober 2016) erstmalig in Münchens Kultur- und Veranstaltungszentrum Gasteig statt.

Read more…

AlleGewinner1

animago: Neuer Standort und 20-jähriges Jubiläum

09.12.2015. 20-jähriges Jubiläum und neuer Standort in 2016! animago AWARD & CONFERENCE zieht nach München & der animago AWARD wird 20 Jahre

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von animago AWARD & CONFERENCE können sich im nächsten Jahr auf eine ganz besondere Ausgabe der Preisverleihung und internationalen Fachkonferenz für 3D Animation & Still, Visuelle Effekte und Visualisierung freuen: Nach sieben erfolgreichen Ausgaben in Potsdam-Babelsberg zieht animago AWARD & CONFERENCE nach München und findet am 27. und 28. Oktober im Kultur- und Veranstaltungszentrum Gasteig statt. Gleichzeitig wird am neuen Veranstaltungsort das 20-jährige Jubiläum der Auszeichnung animago AWARD gefeiert. Das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie und das Kulturreferat der Landeshauptstadt München unterstützen die Veranstaltung mit insgesamt 200.000 Euro.  Read more…
AlleGewinner1

Herzlichen Glückwunsch: Das sind die animago Gewinner 2015!

16.10.2015. Die Gewinner des animago AWARD 2015 stehen fest. Der international etablierte Wettbewerb für  3D Animation, Visual Effects (VFX) und Visualisierung hat am gestrigen Donnerstagabend im Rahmen einer festlichen Preisverleihung in der Metropolis Halle am Filmpark Potsdam-Babelsberg die diesjährigen Gewinner bekanntgegeben und geehrt. 

Das sind die Preisträger des animago AWARD 2015 im Überblick:

Read more…

On the Tramp (Best Still)

animago: In drei Tagen geht’s los!

12.10.2015. Ab Donnerstag dreht sich in Babelsberg alles um 3D Animation, Visuelle Effekte und Visualisierung. Rund 1.000 Experten aus aller Welt werden am 15. und 16. Oktober zu animago AWARD & CONFERENCE in der Metropolis Halle am Filmpark Babelsberg erwartet. Während bei der zweitägigen Konferenz die international renommiertesten Digital Artists der Branche wie die VFX-Macher von HERR DER RINGE, DER HOBBIT, MINIONS, TOY STORY 2+3, THE MAN FROM U.N.C.L.E., TERMINATOR: GENISYS oder SKYFALL zu Keynotes und Podiumsdiskussionen erwartet werden, zeichnet der animago AWARD im Rahmen einer festlichen Preisverleihung am Abend des 15. Oktobers bereits zum 19. Mal die Besten ihres Faches aus. Read more…

Cosmos Laundromat (Jurys Prize)

animago CONFERENCE: Topspeaker aus aller Welt

01.10.2015. Digital Artists und VFX-Macher von  MINIONS, TERMINATOR: GENISYS, GAME OF THRONES, HOBBIT, PADDINGTON, THE MAN FROM U.N.C.L.E zu Gast in Babelsberg

Spektakuläre Landschaften, unglaubliche Fabelwesen, schier unmögliche Stunts, explodierende Städte, futuristische Raumschiffe oder zauberhafte Animationscharaktere – am Einsatz von visuellen Effekten (VFX) kommen Filmschaffende heute nicht mehr vorbei. Bei der zweitägigen animago AWARD & CONFERENCE am 15. und 16. Oktober 2015 werden die international renommiertesten Digital Artists der Branche erwartet: Darunter VFX-Macher von HERR DER RINGE, DER HOBBIT, AVATAR, KING KONG (Matthias Menz von Weta Digital aus Neuseeland), von MINIONS und DESPICABLE ME (Kyle Balda von Illumination Mac Guff aus Frankreich) von RATATOUILLE, TOY STORY 2+3, MONSTERS UNIVERSITY (Matthew Luhn von Pixar Animation Studios USA), von THE MAN FROM U.N.C.L.E. oder CLOUD ATLAS (Florian Gellinger von RISE | Visual Effects Studios Deutschland) oder von TERMINATOR: GENISYS, SKYFALL oder TOTAL RECALL (Sheldon Stoppsack von The Moving Picture Company aus England) und viele mehr.
Die animago CONFERENCE zählt in Europa zu einer der wichtigsten Fachkonferenzen der Branche rund um 3D Animation, Visuelle Effekte und Visualisierung. Sie bietet internationalen Experten im gesamten Spektrum digitaler Medienproduktion, dem Nachwuchs und Interessierten der Film- und Medienbranche gleichermaßen eine ideale Plattform für Networking, Kommunikation und Information.
Read more…