23. Mai 2021

Sesame Workshop

Projekte

Der Sesame Workshop ist eine Nonprofit Organisation mit Sitz in den USA, die die Rechte am weltweit bekanntesten Bildungs- und Unterhaltungsprogramm für Kinder, „Sesamestreet“ hält. 2019 feierte Sesamestreet in den USA seinen 50 jähriges bestehen. Seit 1973 gibt es die „Sesamstrasse“ auch im deutschen Fernsehen, ist damit das am längsten laufende Programm für Kinder im Vorschulalter. Die weltweiten Einnahmen aus Lizenzen und Programmhandel sowie Spenden, etwa der Lego-Stiftung, gehen in internationale Bildungsprojekte. So bspw. in Projekte zur Aidsaufklärung in Südafrika, Bildungsprojekte in Bangladesh bei den dort aus ihrer Heimat Birma geflüchteten Rohingyas. In den USA engagiert sich der Sesame Workshop stark in Projekten gegen Rassismus.
SteinbrennerMüller Kommunikation hat für den Sesame Workshop die Pressekommunikation in DACH übernommen, insbesondere mit Blick auf die kommende 50-jährige Jubiläum.

Über uns!

SteinbrennerMüller Kommunikation
in Berlin hat sich auf die Kommunikation und Pressearbeit in den Bereichen Kultur und Medien spezialisiert. Die Agentur wird von Dr. Kathrin Steinbrenner und Kristian Müller geführt.