16. Juni 2016

Screenings der Verleiher auf dem Filmfest München

News

16.06.2016. Auch in diesem Jahr nutzen die Filmverleiher Alamode Film, Ascot Elite Filmverleih, Camino FilmverleihNFP m&d, Prokino, STUDIOCANAL und Universum die Gelegenheit, den Kinobetreibern am Rande des Filmfestes München Filme und Ausschnitte aus ihrem kommenden Programm vorzustellen.

Die Screenings finden vom 28. bis 30. Juni im Arena, Gabriel Filmtheater und Filmtheater Sendlinger Tor statt.

Die Termine in der Übersicht:

Dienstag, 28. Juni    
09.30 bis 12.00 Uhr

 

Alamode Film

Trailershow &

„Der Landarzt von Chaussy“

von Thomas Lilty

Anmeldungen bis zum 24. Juni unter nikolai@alamodefilm.de

Gabriel Filmtheater

 

     
12.00 bis 17.00 Uhr

 

Universum

„Die Mitte der Welt“

von Jakob M. Erwa

„Captain Fantastic“

von Matt Ross

Anmeldungen bis zum 24. Juni 2016 unter tradeshow@universumfilm.de

Gabriel Filmtheater

 

     
17.30 bis 19.00 Uhr Ascot Elite Filmverleih

“Operation Avalanche”

von Matt Johnson

Gabriel Filmtheater

 

 

 

   
Mittwoch, 29. Juni    
15.30 bis 18.00 Uhr

 

Prokino

…zeigt die wunderbare Freundschaft zwischen dem genialen Maler Paul Cézanne und dem großen Schriftsteller Émile Zola als opulenten Spielfilm.

Zudem Trailer des kommenden Line-Ups.

Anmeldung bis zum 24.6. unter ichbindabei@prokino.de

Filmtheater Sendlinger Tor

 

     
17.45 bis 18.30 Uhr NFP marketing & distribution

…präsentiert neues Material der kommenden Filmhighlights.

Anmeldung erforderlich bis zum 24. Juni 2016 unter tradeshow@NFP.de

Filmtheater Sendlinger Tor
18.45 Uhr “Toni Erdmann”

von Maren Ade

Anmeldung erforderlich bis zum 24. Juni 2016 unter tradeshow@NFP.de

Filmtheater Sendlinger Tor
 

 

   
Donnerstag, 30. Juni  
09.00 bis 15.30 Uhr

 

STUDIOCANAL

„Nebel im August“

von Kai Wessel

„Sieben Minuten nach Mitternacht“

von J.A. Bayona

Anmeldung bis zum 27. Juni 2016 unter event@studiocanal.de

Filmtheater Sendlinger Tor

 

     
15.45 bis 18.00 Uhr

 

Camino Filmverleih

„Salt and Fire“

von Werner Herzog

Arena

 

     

Bei Fragen und Anregungen kontaktieren Sie bitte das STUDIOCANAL Presseteam per Mail unter presse@studiocanal.de oder per Telefon unter 030 / 860 969 316.

 

Über uns!

SteinbrennerMüller Kommunikation
in Berlin hat sich auf die Kommunikation und Pressearbeit in den Bereichen Kultur und Medien spezialisiert. Die Agentur wird von Dr. Kathrin Steinbrenner und Kristian Müller geführt.