Pressekonferenz am 16. April

Einladung zur Pressekonferenz. Vom 23. bis 29. April ist Berlin das Zentrum der deutschen und internationalen Games-Branche. Eine Woche lang dreht sich bei der #gamesweekberlin 2018 (www.gamesweekberlin.comalles um Computer- und Videospiele. Das Angebot der mehr als zehn Events wendet sich an Fachbesucher*innen und die spielebegeisterte Öffentlichkeit gleichermaßen.

Wir möchten Sie zur Programmpressekonferenz der #gamesweekberlin 2018 herzlich einladen:

Datum: Montag, 16. April 2018, um 11 Uhr, Dauer ca. 1h
Ort: Dojo (4. OG), Holzmarktstr. 25, 10243 Berlin 

Teilnehmer*innen: 

  • Michael Liebe, #gamesweekberlin, Booster Space
  • Dr. Anna-Sarah Vielhaber und Ina Göring, Medienboard Berlin-Brandenburg
  • Felix Falk, game – Verband der Deutschen Games-Branche

Ablauf:
11.00 Uhr: Begrüßung, Vorstellung der Teilnehmer
11.05 Uhr: Vorstellung des Gesamtprojekts, Vorstellung aktueller Daten zur deutschen Games-Branche, Launch des neuen Gamesportals  „Gamescapital Berlin“,  Vorstellung der Einzelevents, Highlights und Speaker
ca. 11.45 Uhr:  Q&A sowie Zeit für Einzelgespräche/Interviews

Außerdem anwesend für Rückfragen und Einzelgespräche: 
Veranstalter*innen von der Opening Gala, Medienpreis Game, QUO VADIS, A MAZE./Berlin, Womenize! Games und Tech, Unreal Fest Europe, German Esports Summit, Berlin Games Breakfast, APITs Day, Gamefest, Seitenquiz, The Wall 2061, Matchmaking Dinner, Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie

Um Anmeldung bis Freitag, 13. April unter Angabe des Mediums für das Sie berichten wird per E-Mail (mail@steinbrennermueller.de) gebeten. 

Mit freundlichen Grüßen,
Dr. Kathrin Steinbrenner & Kristian Müller

SteinbrennerMüller Kommunikation
Telefon: 030 / 4737 2191
mail@steinbrennermueller.de
www.gamesweekberlin.com

Comments are closed.