Forum aufstrebender Produktionstalente aus dem Alpenraum in Kitzbühel

24.08.2016. 16 ausgewählte junge Produzentinnen und Produzenten aus Südtirol, Deutschland, Österreich und der Schweiz treffen sich am Freitag, 26. und Samstag, 27. August zum ersten „AlpenDating Forum aufstrebender Produktionstalente aus dem Alpenraum“. Das zweitägige Treffen ist eine Gemeinschaftsinitiative der alpenländischen Filmförderungen und feiert seine Premiere im Rahmen des Filmfestivals Kitzbühel (22.-28. August 2016)

„Gerade für junge Produzentinnen und Produzenten ist es essentiell, Kontakte aufzubauen und sich zu vernetzen. Niemals sollte dabei der Konkurrenzgedanke im Vordergrund stehen, sondern das voneinander Lernen und das miteinander Kooperieren. Deshalb möchten wir mit dem AlpenDating Forum eine neue alpenländische Plattform schaffen, die als Grundlage für ein starkes, nachhaltiges Netzwerk für langfristige Partnerschaften dient”, unterstreicht Christiana Wertz, Leiterin der Filmförderung bei IDM.

Organisiert von den vier Förderungen IDM Südtirol – Alto Adige, dem FFF Bayern, dem Österreichischen Filminstitut und der Züricher Filmstiftung gemeinsam mit dem Filmfestival Kitzbühel, haben die Filmschaffenden dort zwei Tage lang die Gelegenheit, sich über die Ländergrenzen hinweg auszutauschen und neue Kontakte und Netzwerke untereinander und zu den vertretenen Förderungen zu knüpfen. Die Verknüpfung der jungen Produzentinnen und Produzenten, die bereits einige Filmprojekte erfolgreich verwirklicht haben, soll ihnen Gelegenheit geben, die unterschiedlichen Strukturen und Systeme der vier Länder des deutschsprachigen Sprachraums kennenzulernen und zukünftig davon zu profitieren.

Die jungen Filmemacherinnen und Filmemacher können bei Roundtable Speed Datings und One-To-One-Meetings mit den anderen Produzentinnen und Produzenten in den Austausch treten aber auch mit den Vertreterinnen und Vertretern der vier Länderförderungen wertvolle Kontakte für aktuelle und zukünftige Projekte knüpfen.

Neben der Vorstellung und kurzen Präsentationen der vier Förderinstitutionen stehen ein geführtes Speed-Dating zwischen den Produzentinnen und Produzenten, ein gemeinsames Abendessen, ein Förderempfang und eine Open Air Kinovorstellung auf dem Kitzbüheler Horn auf dem Programm des AlpenDating Forums.

Infos auch unter: www.idm-suedtirol.com/film und auf www.facebook.com/idm-filmfunding

Comments are closed.