JFBB_WEB350_350

23. JFBB vom 2. bis zum 11. Juli 2017

28.03.2017. Die diesjährige, inzwischen 23. Ausgabe des Jüdischen Filmfestivals Berlin & Brandenburg (JFBB) findet vom 2. bis zum 11. Juli 2017 statt. Das Filmfestival ist seit mehr als zwei Jahrzehnten das größte Forum für den jüdischen und israelischen Film in Deutschland. Read more…

Preise

save the date: 6. DSP am 22. September

21.03.2017. Der Termin für die inzwischen sechste Ausgabe des DEUTSCHEN SCHAUSPIELERPREISES steht fest. Am 22. September 2017 zeichnen im Rahmen einer festlichen Abendgala in Berlin Schauspieler Schauspieler aus. Erwartet werden über 900 Schauspielerinnen und Schauspieler und ihre Gäste. Read more…

dieeinsiedler-arbeitsbild-02

IDM vergibt 1.351 Mio Euro an sechs Projekte

15.03.2017. Die Entscheidungen für die erste Förderrunde dieses Jahres wurden getroffen. Gefördert werden insgesamt sechs Projekte mit einem Gesamtfördervolumen in Höhe von 1.351.000 Euro. In zwei weiteren Fördercalls im Juni und November 2017 werden aus dem insgesamt mit fünf Millionen Euro ausgestatteten Filmfördertopf der IDM noch weitere rund 3.649.000 Euro vergeben.  Read more…

DAM_0346

International Games Week Berlin vom 24.-30. April 2017

10.03.2017. Fachpublikum und Fans freuen sich auf die INTERNATIONAL GAMES WEEK BERLIN. Das Mega-Event fasst zehn unterschiedliche Veranstaltungen unter einer Dachmarke (#gamesweekberlin) zusammen. So wird die boomende Start-Up-Metropole Berlin für eine Woche auch zur Welthauptstadt der Computerspiele und erwartet 15.000 Besucher. Eröffnet wird die #gamesweekberlin am Montagabend, 24. April 2017, mit dem Opening Summit in der STATION Berlin. Das Opening Summit sowie zahlreiche weitere Veranstaltungen der Woche werden vom Medienboard-Berlin Brandenburg gefördert. Die Presseakkreditierung für das Opening Summit sowie die anderen Veranstaltungen der #gamesweekberlin finden Sie hier: www.gamesweekberlin.com/2017/press-media

Die Vielfalt der Events ergibt sich aus der Verschiedenheit und der gesellschaftlichen Relevanz von digitaler, interaktiver Unterhaltung. Spiele sind Business (Spielesoftware-Jahresumsatz in Deutschland 2015: 1,99 Mrd Euro, Quelle: BIU 2016), Technologietreiber und Mittel des künstlerischen Ausdrucks.

Entsprechend gestalten sich die Themen der #gamesweekberlin: mal handfest (Entwickler-Trends, Jobbörse), mal kreativ (interaktive Kunst), sie führen von Games-Know-How in der herstellenden Industrie hin zu den nicht greifbaren Luftschlössern der Virtual Reality. Es gibt Business-Veranstaltungen für exklusive Zielgruppen, Parties und spaßige Events für Core-Gamer und die ganze Familie.

Read more…