Aftershowpart 01

Kanada und Polen bei animago

29.09.2014 animago CONFERENCE: Kooperationen mit Kanada und Polen / Starke Präsenz deutschsprachiger VFX- und Animationsbranche

Die zweitägige animago CONFERENCE kooperiert in diesem Jahr mit Kanada und Polen: Erstmals besucht eine Delegation renommierter kanadischer Postproduktionsstudios wie iAnimate.com, SPIN VFX, Master Key VFX und Stargate Studios Branchenevent und stellen sich und ihre aktuellen Projekte vor. Unter der Überschrift „Pushing Innovation – Poland meets Berlin-Brandenburg“ treffen das Netzwerk Digital Entertainment Cluster und die Alvernia Studios (beide aus Polen) Firmen des Branchennetzwerkes media.netberlinbrandenburg. animago AWARD & CONFERENCE findet am 16. und 17. Oktober in der Metropolis Halle Potsdam-Babelsberg statt. Die Veranstaltung wird seit 2009 vom Medienboard Berlin-Brandenburg gefördert. Read more…
DerBau4_WEB

Premiere von Der Bau in Busan

23.09.2014. Oscargewinner Jochen Alexander Freydank feiert beim Busan International Film Festival Weltpremiere mit seinem Kinofilmdebut 

Jochen Alexander Freydank, der 2009 mit SPIELZEUGLAND einen Oscar gewann, präsentiert bei einem der renommiertesten Filmfestivals Asiens, dem Busan International Film Festival (3.–8. Oktober 2014) in Südkorea, mit KAFKAS DER BAU seinen ersten abendfüllenden Kinofilm. Der Weltpremiere folgt die Europapremiere des Films im Wettbewerb des Internationalen Filmfestival Warschau (10.–19. Oktober), das als A-Festival zu den wichtigsten Filmfestivals der Welt zählt.

Read more…

Akademie unter Bäumen 2012

Akademie unter Bäumen erfolgreich beendet

16.09.2014 Das große Potential von Kunst und Kultur für  Inklusion und Teilhabe der Roma in Europa / Akademie unter Bäumen erfolgreich beendet

Rund hundert Experten, Kulturschaffende, Vertreter der Zivilgesellschaft und der Minderheit der Sinti und Roma aus ganz Europa trafen sich zur internationalen Konferenz „Akademie unter Bäumen“ im Schloss und Park Genshagen. Unter der Überschrift „Kunst tut Not: Roma in Europa“ diskutierten sie an zwei Tagen die Möglichkeit der künstlerischen und politischen Inklusion und gleichberechtigten Teilhabe von Sinti und Roma in Europa. „Wir zeigen das Potential von Kunst und Kultur auf dem Weg zu einem gleichberechtigten Miteinander“, so Christel Hartmann-Fritsch, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied, Stiftung Genshagen, über das Ziel der Veranstaltung.

Read more…

Aftershowpart 01

animago CONFERENCE

16.09.2014. animago CONFERENCE: VFX-Macher von X MEN, GODZILLA, MONSTERS UNIVERSITY, IRON MAN 3 in Babelsberg 

Internationale VFX-Koryphäen, Digital Artists und Animationsexperten werden bei der zweitägigen animago CONFERENCE am 16. und 17. Oktober 2014 in Potsdam-Babelsberg als Keynote-Sprecher erwartet: darunter Florian Witzel von Industrial Light & Magic, verantwortlich für VFX an Filmen wie Lucy, Transformers 4 oder Pacific Rim, Tony Micilotta von MPC Moving Picture Company (X-Men, Godzilla, Harry Potter, World War Z), Jürgen Schopper von ARRI Visual Effects (Saphirblau, Das Finstere Tal), Florian Gellinger von RISE/Visual Effects Studio (Guardians of the Galaxy, Iron Man 3, Borgia, Cloud Atlas) oder Scott Clark von den legendären Pixar Animation Studios (Monsters University, Brave, Up) und viele mehr. 

Die animago CONFERENCE zählt deutschlandweit zu einer der wichtigsten Fachveranstaltungen der Branche und bietet Experten der digitalen Medienproduktion, dem Nachwuchs und Interessierten der Film- und Medienbranche gleichermaßen eine ideale Plattform für Networking, Kommunikation und Information.

Read more…

_ADA2301

M100 Award für Vitali Klitschko

12.09.2014. M100 Sanssouci Colloquiums 2014 erfolgreich zu Ende gegangen / Vitali Klitschko erhält M100 Medien Award / EU- Parlamentspräsident Martin Schulz Hauptredner der Preisverleihung

Mit der festlichen Verleihung des M100 Media Awards an den Bürgermeister von Kiew, Vitali Klitschko, und die ukrainische Aktivistengruppe YanukovychLeaks ist die zehnte Ausgabe der internationalen Medienkonferenz M100 Sanssouci Colloquium heute Abend in der Orangerie von Potsdam-Sanssouci erfolgreich zu Ende gegangen.

Der Präsident des Europäischen Parlaments Martin Schulz, Hauptredner des glanzvollen Abends, betonte vor rund 200 geladenen Gästen aus Politik, Medien und Wirtschaft den hohen Wert der Freiheit: „Mit dem Thema ihres Colloquiums ‚Big Data’ und der Auswahl ihrer ukrainischen Preisträger drängt sich ein Begriff als verbindendes Glied auf: Freiheit! (…) Mir geht es darum, dass wir wieder lernen, über die Grundlagen unserer freien Gesellschaft zu sprechen. Dass wir eine politische Debatte führen und die Demokratie nicht als selbstverständlich oder gottgegeben betrachten.“

Read more…

Akademie unter Bäumen 2012

Strategien gegen Antiziganismus

04.09.2014. Künstlerische Projekte, die Antiziganismus entgegenwirken bei der Akademie unter Bäumen.
Jede und jeder dritte Deutsche lehnt Sinti und Roma als Nachbarn ab. Das ist ein Ergebnis der gestern veröffentlichten Studie der Bundesregierung zu Bevölkerungseinstellungen gegenüber Sinti und Roma in Deutschand.
Um das positive Zusammenleben mit Sinti und Roma zu fördern, schlagen 91 Prozent der Befragten mehr Integrationsangebote vor. Die nächste Woche in Schloss Genshagen bei Berlin stattfindende “Akademie unter Bäumen” (11.-12. September) präsentiert unter der Überschrift “Kunst tut Not: Roma in Europa” künstlerische und kulturelle Projekte aus ganz Europa, die Antiziganismus entgegenwirken und die Integration von Roma in ganz Europa fördern sollen.
Martin_Schultz

Martin Schultz bei M100

03.09.2014. EU-Präsident Martin Schulz ist Hauptredner des M100 Sanssouci Colloquiums/Vitali Klitschko wird mit dem M100 Media Award ausgezeichnet, der österreichische Außenminister Sebastian Kurz hält die Laudatio/Sonderpreis für YanukovychLeaks.

 Anlässlich der Verleihung des diesjährigen M100 Media Award an den Bürgermeister von Kiew, Vitali Klitschko, hält der Präsident des Europäischen Parlaments Martin Schulz am Abend des 12. September in Potsdam die Hauptrede.

Der M100 Media Award wird jedes Jahr im Rahmen der internationalen Medienkonferenz M100 Sanssouci Colloquium an eine Persönlichkeit vergeben, die „Fußspuren“ in der Welt hinterlassen hat und sich für den Schutz der freien Meinungsäußerung, die Vertiefung der Demokratie sowie für die europäische Verständigung und Kommunikation einsetzt. Klitschko erhält die Auszeichnung als Vertreter aller demokratisch-europäisch ausgerichteten Oppositionellen des Maidan und einer demokratisch motivierten Bewegung in der Ukraine.

Read more…